Sollte man tatsächlich noch ein Huawei Smartphone kaufen?

Kann man es wagen?

Die schlichte Antwort lautet: Ja! Warum auch nicht? Nachdem die Nachrichten ganz groß über den Boykott und der Ankündigung seitens Google, keine weiteren Modelle von Huawei mit einer Lizenz auszurüsten, berichtet hatten ist es, zumindest in der Tagespresse, kein Thema mehr. Wir von der Computer-Werkstatt-NF und die Kollegen von einem befreundetem Mobilfunk Profi aus Süderlügum (Nordfriesland Handys), haben es aber weiter verfolgt und wir sind Sicher, dass neben den bereits laufenden Modellen auch weitere Huawei Smartphones wie gewohnt mit Android ausgerüstet werden. Der bereits im Mai entbrannte ein Streit um die weitere Ausrüstung der Huawei Modelle mit Android seitens Google, spitzte sich im Juni weiter zu, um sich im Juli komplett aufzulösen.

Die Amerikaner hatten, getrieben durch den Präsidenten, angekündigt keine weiteren Modelle mit der üblichen Lizenz auszurüsten. Daraufhin kündigte Huawei an, die bereits angelaufenen Bemühungen ein eigenes System auf dem Gerät fertigzustellen, um ein vielfaches zu intensivieren. Weitere tausende Entwickler sollten bis Jahresende die eigene Software (diese soll vielleicht Ark OS oder Harmony OS heißen?) fertig zu programmieren. Auf seiten die Chinesen, so schien es, war es also keine große Sache.

zurück gerudert

Da die wohl erwartete Reaktion seitens China ausgeblieben ist, sind in der Zwischenzeit fast alle Beschränkungen und Ankündigungen vom Tisch. Es wird erwartet, dass für alle weiteren Modelle in Europa die Android Updates und neuere Versionen zur Verfügung stehen werden. Indes ist die Entwicklung der eigenen Software weiter voran gegangen und es wird immer häufiger der Name Harmony OS genannt. Vielleicht ist es bereits am Jahresende soweit, dass zumindest für den asiatischen Markt ein eigenes System zur Verfügung steht.

Reparaturen gehen also weiter

Somit steht für uns in der Werkstatt auch fest, dass weiterhin die Nachfrage nach Display-Reparaturen, für die diversen Modelle von Huawei, an der Tagesordnung bleiben werden. Zusätzlich haben wir jetzt auch den Verkauf von Smartphone Modellen diverser Hersteller in unser Programm aufgenommen. Unser Starter Modell ist natürlich von Huawei und wir bieten im Einsteiger Sigment das Huawei P Smart für 199,- Euro an. Wenn Sie also Hilfe benötigen und/oder Fragen haben können Sie hier Kontakt mit uns aufnehmen.