Windows 10 update und nichts geht mehr

Windows 10 update und nichts geht mehr

Es häufen sich die Systeme in der Technik die, entweder Automatisch oder nach Aufforderung, das Update von Windows 10 ausführen. Das Ergebnis, nichts geht mehr. Die Fehlerbilder sind sehr unterschiedlich, das einzige was diese Systeme gemeinsam haben ist, dass sie nach dem Start des Windows 10 update nicht mehr starten und auch das Roll Back nicht mehr funktioniert. Erst war es mal ein System, dann folgten schnell weitere. Wir haben versucht ein Muster zu finden aber es geht durch alle Hersteller und alle Modelle.

Muss man jetzt vor jeden Windows 10 update Angst haben?

Es passiert natürlich immer mal wieder das ein Update Paket nicht richtig funktioniert auf den unterschiedlichen Systemen. Da die Hardware, im Gegensatz zu den Mac Varianten, über schier endlose Kombinationen verfügen, ist es natürlich auch sehr viel anfälliger für z.B. Treiberprobleme. Bisher war es häufig unkritisch wenn mal ein Treiber nicht ging. Man hat das System zurückgesetzt und das Update ausgesetzt und beim nächsten weitergemacht. Heute scheint es tatsächlich etwas komplizierter zu sein. Der User zuhause ist mehr oder weniger der Beta Tester und erst wenn die Rückmeldungen aus der Community kommen wird nachgebessert. In sofern sollte jeder der auf das System angewiesen ist ein paar Vorsichtsmassnahmen treffen. Dann braucht man auch keine Angst vor dem nächsten Update zu haben.

Das System komplett sichern oder nur ein Wiederherstellungspunkt?

Es bietet sich bei der heutigen Technik nicht nur an, sondern es drängt sich auf das gesamte System zu sichern. Was bei Apple Mac Systemen durch die Time Machine automatisch auf z.B. eine externe HDD oder ein NAS Laufwerk problemlos funktioniert, ist bei Windows schon besser geworden. Es gibt aber bei der Windows Sicherung das Problem, dass diese nur für das jeweilige Hardwareprofil passt. Sobald man auf ein anderen Computer wechseln möchte läuft es über diesen Weg nicht mehr Fehlerlos. Man muss dann ggf das Windows reparieren. Für Windows Benutzer gibt es aber eine Software die dort helfen kann. Acronis True Image 2018 ist so eine. Sie funktioniert ähnlich wie die Time Machine bietet darüber hinaus aber auch noch weitere Features.

Wenn sie Fragen haben wie Sie ihr System Update Sicher machen können, dann helfen wir Ihnen das passende Produkt für Ihre Hardware zu finden. Bei telefonischen Anfragen können wir uns über Teamviewer auf Ihr System schalten und gemeinsam mit Ihnen prüfen was notwendig oder technisch Sinnvoll ist.

Recommended Posts
DIe CloudWenn das RAID arbeitet