Support bald vorbei. Windows 7 endet

Die 10 Jahren der monatlichen Unterstützung mit Software-Updates sind vorbei. Demnächst läuft der Support für Windows 7 ab. Ab dem 14. Januar wird das veraltete, aber immer noch sehr beliebte Microsoft-Betriebssystem keine Sicherheitsupdates mehr erhalten.

Wie geht es weiter?

Auch wir haben in der Werkstatt natürlich bei dem einen oder anderen Kunden eine gewisse Upgrade-Unwilligkeit festgestellt. Sind doch die Pfade seit Jahren eingetreten. Da mag sich so mancher nicht an das neue Design gewöhnen wollen. Wie auch schon damals beim XP Wechsel, hatten sehr viele Nutzer und sogar Unternehmenskunden das System einfach weitergenutzt. Die Folge war, dass Microsoft für ganz schwerwiegende und leicht ausnutzbare Sicherheitslücken bis ins Jahr 2019 noch sehr vereinzeln Patches ausgerollt hat. Viele konnten aber auch dort schon nicht mehr die Patches laden. War doch die Update Routine bei vielen sowieso schon abgeschaltet. Umso öfter waren und sind die Windows XP-Rechner für Hacker ein gefundenes Fressen. Bis hier Heute sind es nicht eine oder zwei, sondern dutzende Lücken, die nach Belieben ausgenutzt werden können. In den vergangenen Jahren und Monaten haben verschiedene Viren-Epidemien die Windows XP und Windows 7 Nutzer hart getroffen, wo die Windows 10 Nutzer zumeist unbehelligt blieben.

Hilfe vom Hersteller

Microsoft wendet sich bereits jetzt mit verschiedene Benachrichtigungen an die Windows 7 Benutzer. Man warnt darin vor dem offiziellen Support-Ende und informiert Anwender, was sie als Nächstes tun sollen. Leider können viele diese Nachrichten bereits auch nicht mehr erhalten, da notwendige Updates fehlen um diese Anzeigen und Nachrichten überhaupt zu erhalten. Die Probleme der Rechner wird die meisten Kunden dann doch zum Umstieg zwingen.

https://www.microsoft.com/de-de/windows/windows-7-end-of-life-support-information

Hilfe vom IT- und PC- SPEZIALIST in Bredstedt

Wir sagen Ihnen in der Computer Werkstatt NF ob ein Wechsel auf Windows 10 mit Ihrer Hardware noch Sinnvoll ist, oder ob eine Neuanschaffung ins Haus steht. Wir sind echte Fans von Nachhaltigkeit und bieten unseren Kunden auch gerne Refurbished, also generalüberholte Systeme an. Wir kooperieren mit einer Handvoll Händlern, die sehr professionell die Leasing Rückläufer wieder aufbereiten und sogar mit einer 24 monatigen Gewährleistung ausstatten.